Archive | Allgemein

RSS feed for this section

Landrecht und Gerechtigkeit

Ist es eigentlich gerecht, wenn ein und dieselbe Sache je nach Landstrich, in welchem man sich gerade in Deutschland befindet, anders ausgeurteilt wird? Oder sogar das Verfahren individuell gestaltet wird? Jüngst durfte ich wieder einmal im Kölner Einzugsgebiet verteidigen. Prinzipiell verteidige ich gerne in dieser Gegend – die Leute sind meist fröhlich und witzig, als […]

Richterin: “Ich bin dann mal weg”

In einem etwas merkwürdigen Fall wurde dem Mandanten Fahren unter Alkoholeinfluß sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis vorgeworfen. In der ebenfalls etwas merkwürdigen Hauptverhandlung stritten wird uns vor allem um die rechtliche Frage, ob tatsächlich ein Fahren ohne Fahrerlaubnis vorliegt. Man konnte letztlich für beide Auffassungen ganz gute Argumente finden, die wir uns einander vorhielten – also […]

Der junge Richter und das Tonprotokoll

Neulich kam ich mit einem jungen und durchaus engagierten Amtsrichter in einer kurzen Verhandlungspause ins Plaudern über die Protokollführung. Er bedauerte, dass man die Hauptverhandlung nicht einfach akustisch aufzeichnen könnte. Ich bedauerte aus vollster Überzeugung mit und betonte, dass es aus Anwaltssicht ein Jammer sei, wenn man keine Tonaufnahmen von Strafverhandlungen hätte. „Nicht nur aus Anwaltssicht“ […]

Ein grottenfalsches Urteil…

…sage nicht ich, sondern sagt die Richterin über ihr eigenes Urteil. Sie steht auf, verkündet ihr Urteil und beginnt die Urteilsbegründung mit dem Satz: “Dieses Urteil ist grottenfalsch”. Nun, so ein Beginn einer Urteilsbegründung ist durchaus ungewöhnlich. Ehrlicherweise muss ich sagen, dass ich mir diesen erfrischenden Satz bei einer Menge Urteilsbegründungen wünschen würde. In diesem […]

Kann man mal lesen

Zu Ostern verirren sich traditionell nur wenige Leserinnen und Leser in die Blogosphäre. Denjenigen, die es bis hierhin geschafft haben, wünsche ich nicht nur ein paar ruhige und entspannte Tage, sondern möchte auch dieses Interview von den Ruhrbaronen ans Herz legen, die mich jüngst zu dem Verein “Königsblaue Hilfe” befragt haben. Viel Vergnügen beim Lesen […]

Ermittlungen gegen 23 Polizisten – ein Feigenblatt

“Skandalspiel Schalke gegen Saloniki – Ermittlungen gegen 23 Polizisten“, so titelt Spiegel Online und auch andere Medien berichten über diese Nachricht. Das klingt zunächst ja auch nach einer guten und gerechten Nachricht. Denn dass hier der gesamte Polizeieinsatz völlig anlasslos durchgeführt wurde, grob unverhältnismäßig und unsinnig war und dabei zumindest einzelne Polizisten bei ihrem Versuch, […]

Ein Jahr Albtraum

Der Tag, der sein Leben verändern sollte, begann früh und ungewöhnlich. In den Morgenstunden klingelte unvermittelt der polizeiliche Verhaftungstrupp an der Tür. Aufgemacht und flugs verhaftet. Aus heiterem Himmel ändert sich alles, denn noch in der Wohnung erfährt er, dass er sich mehrfach an der Tochter seiner Freundin vergangen haben soll. Völlig irritiert setzt er […]